Implantologie – Zahnimplantate

Zahn-Implantate sind in vielen Fällen die optimale Lösung bei fehlenden Zähnen. Implantate können eingesetzt werden, wenn ein einzelner Zahn, mehrere oder sogar alle Zähne ersetzt werden müssen. Sie geben dem darauf befestigten Zahnersatz – einer Krone, Brücke oder Prothese – einen sicheren Halt.

Festsitzender Implantat-Zahnersatz funktioniert wie die eigenen Zähne und fühlt sich auch so an.

Zahnimplantate als fest verwurzelter Zahnersatz – Zahnarztpraxis Kisters in Witten
Implantate als fest sitzender Zahnersatz. Foto: shutterstock / Vinne

Sie können damit kräftig zubeißen, gut kauen und unbeschwert lachen. Die neuen Zähne auf Implantaten werden so individuell und natürlich gestaltet, dass sie nicht als Zahnersatz erkennbar sind. Als Spezialist Implantologie DGZI und geprüfter Experte der Implantologie DGOI verfügt drs. Guido-Jan Kisters über eine langjährige Erfahrung in der Verwendung von Zahnimplantaten.

Hier bekommen Sie einen Einblick in die modernen Behandlungsmethoden der dentalen Implantologie, die wir in unserer Zahnarztpraxis verwenden. Sehen Sie hier einige Beispiele, wie Zahnimplantate eine dauerhafte und fest sitzende Lösung zum Ersatz fehlender Zähne bieten. Lesen Sie hier ein Interview mit Zahnarzt drs. Kisters zum Thema Zahnimplantate.

Schöne und feste Zähne mit Zahnimplantaten

Ein Zahnimplantat ist eine „künstliche Zahnwurzel“ aus körperverträglichem Titan oder dem innovativen metallfreien Werkstoff Zirkonoxid. Es bietet nach der Einheilung dem darauf angebrachten Zahnersatz – Kronen, Brücken oder Prothesen – einen festen Sitz. Das Einsetzen eines Implantats in unserer Praxis ist in der Regel ein vergleichsweise kleiner Eingriff, der unter lokaler Betäubung – oder auf Wunsch auch unter Vollnarkose – erfolgt. Die Einheilzeit beträgt, je nach Einzelfall, zwischen 2 und 4 Monaten.

Ein komplettes Zahnimplantat
Ein Zahnimplantat mit Abutment und Vollkeramik-Krone.
Foto: CAMLOG®

Durch ständige Weiterbildung ist unser implantologisches Leistungsspektrum für Sie stets auf der Höhe des Fortschritts. Es umfasst folgende Behandlungsmaßnahmen:

  • Implantationen nach neuesten chirurgischen Methoden
  • Schonende, minimal-invasive Behandlung
  • Moderne, Computer-gestützte 3-dimensionale Implantatplanung
  • Wiederaufbau von Kieferknochen, um eine Implantation zu ermöglichen
  • In speziellen Fällen: Feste Zähne schon am Tag der Implantation
  • Hochwertigen, ästhetischen Implantat-Zahnersatz, z. B. aus Zirkonoxid-Vollkeramik

Mit der Erfahrung von über 3000 Implantationen sind Sie bei uns in den besten Händen.

Lesen Sie hierzu das Interview mit Drs. Kisters „Schöne Zähne und fester Biss an nur einem Tag“.

Fortschritt durch 3-dimensionale Implantatnavigation

Durch die 3-D-Implantatplanung erreichen wir beim Einsetzen der Implantate eine optimale Präzision. Dabei wird ein 3-dimensionales Abbild der Zahn- und Kieferverhältnisse erstellt, anhand dessen sich die optimale Position der Implantate bestimmen lässt. Vorteile: optimale Präzision, hohe Sicherheit, kürzere Implantationszeit.

 


Lösungen durch Implantate 

Lesen Sie hier, welche Lösungen durch Zahnimplantate bei verschiedenen Ausgangssituationen zum Einsatz kommen.

Weiterlesen →


All-on-4 – Feste und schöne Zähne an nur einem Tag

Basierend auf dem „All-on-4“- bzw. „All-on-6“-Konzept bieten wir eine neue schonende und ästhetische Behandlungsmethode für sicheren und nachhaltigen Zahnersatz an.

Weiterlesen →


Implantologie – Fragen und Antworten

Welche Vorteile bieten Zahnimplantate? Wie sicher sind Implantate? Hier finden Sie Antworten auf diese und andere Fragen zur Implantologie.

Weiterlesen →